Dieser Bericht wurde 616 mal gelesen
Einsatz 0 von 0 Einsätzen der im Jahr 2021
Einsatzart: B05-Zimmer
Kurzbericht: Brand einer Waschmaschine
Einsatzort: Bad Waltersdorf
Alarmierung der Feuerwehr Sebersdorf : Alarmierung per Sirenen Alarm

am 07.09.2021 um 04:08 Uhr

Ausfahrt: 04:13 Uhr
Einsatzende: 05:15 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. 7 min.
Einsatzleiter: HBI Christian Neuhold (FF Bad Waltersdorf)
Mannschaftsstärke: 34

Einsatzbericht

Am Dienstag, dem 07.09.2021, wurde die Feuerwehr Sebersdorf um 04:08 Uhr per Sirenen Alarm zur Unterstützung der Feuerwehr Bad Waltersdorf zu einem Zimmerbrand bei einem Hotelbetrieb in Bad Waltersdorf gerufen. Die Feuerwehr Bad Waltersdorf wurde bereits um 03:56 Uhr zu einem Brandmeldealarm dorthin gerufen.

Aus bisher unbekannter Ursache kam es bei einer Waschmaschine im Waschraum zu einem Brand. Mittels schwerem Atemschutz wurde der Brand gelöscht und das Brandgut aus dem Waschraum gebracht. Anschließend wurde mit dem HD-Rohr das noch glosende Brandgut außerhalb des Gebäudes abgelöscht. Um 04:41 Uhr wurde von der Einsatzleitung "Brand-AUS" gegeben.

Die Feuerwehr Sebersdorf stellte den Atemschutz-Reservetrupp und unterstützte die Feuerwehr Bad Waltersdorf beim Erstellen der Zubringleitung zu den Tanklöschfahrzeugen.

Um 05:15 Uhr konnte die Feuerwehr Sebersdorf schließlich wieder ins Rüsthaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit!

 

eingesetzt waren: 

  • Feuerwehr Sebersdorf mit RLFA-2000 Sebersdorf, LF-A Sebersdorf und 14 Mann
  • Feuerwehr Bad Waltersdorf mit HLF4, RLFA-2000, TMB-32, MTF und 20 Mann
  • Polizei
  • Rotes Kreuz
B05-Zimmer vom 07.09.2021  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2021)B05-Zimmer vom 07.09.2021  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2021)B05-Zimmer vom 07.09.2021  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2021)B05-Zimmer vom 07.09.2021  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2021)
B05-Zimmer vom 07.09.2021  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2021)B05-Zimmer vom 07.09.2021  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2021)B05-Zimmer vom 07.09.2021  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2021)