Dieser Bericht wurde 392 mal gelesen
Einsatz 0 von 0 Einsätzen der im Jahr 2022
Einsatzart: T07-Unwetter
Kurzbericht: Unwettereinsätze
Einsatzort: Sebersdorf
Alarmierung der Feuerwehr Sebersdorf : Alarmierung per Stiller Alarm

am 05.06.2022 um 07:00 Uhr

Ausfahrt: 07:00 Uhr
Einsatzende: 18:30 Uhr
Einsatzdauer: 11 Std. 30 min.
Mannschaftsstärke: 15

Einsatzbericht

Am Sonntag, dem 05.06.2022, musste die Feuerwehr Sebersdorf aufgrund des schweren Unwetters vom Vortag weitere Unwettereinsätze abarbeiten.

Da die Wettervorhersage für den Sonntag leider weitere schwere Unwetter vorhersagte, mussten weitere Sicherungsmaßnahmen getroffen werden. So wurden etwa weitere Sandsäcke von einem Landwirt besorgt und auf viele Häuser aufgeteilt. Auch umgestürtzte Bäume wurde von den Straßen entfernt.

Desweiteren musste bei einem Reithof der Zufahrtsweg zum Stall sowie weitere Zufahrtsstraßen vom Schlamm befreit werden. Auch mehrere Regenwasserzisternen wurden mittels Tauchpumpen ausgepumpt, um bei einem weiteren starken Regenfall das Regenwasserkanalsystem zu entlasten. 

Am Nachmittag wurde von ABI Siegfried Arbesleitner und BR Johann Hierzer entschieden weitere Sandsäcke für den Notfall zu füllen. So wurde um 15:00 Uhr am Bauhof in Sebersdorf von den Feuerwehren Sebersdorf, Bad Waltersdorf und Ebersdorf weitere 10 Paletten Sandsäcke gefüllt um für den Abend bestens gersüstet zu sein. 

Ein großes Dankeschön gilt den beiden Vizebürgermeistern Alois Rath (Gemeinde Bad Waltersdorf) und Josef Radl (Gemeinde Hartl) für die große Unterstützung! Vielen Dank auch an die Feuerwehren Bad Waltersdorf und Ebersdorf sowie an ABI Siegfried Arbesleitner und BR Johann Hierzer für die gute Zusammenarbeit!

Ein großes Danke ergeht auch an die Firma Kirchengast, welche drei volle Big-Bags mit Sand für das Befüllen der Sandsäcke gesponsert hat!

Um 18:30 Uhr konnte die Feuerwehr Sebersdorf schließlich wieder ins Rüsthaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen. 

eingesetzt waren: RLFA-2000 Sebersdorf, MTF-A Sebersdorf

T07-Unwetter vom 05.06.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)T07-Unwetter vom 05.06.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)T07-Unwetter vom 05.06.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)T07-Unwetter vom 05.06.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)
T07-Unwetter vom 05.06.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)T07-Unwetter vom 05.06.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)T07-Unwetter vom 05.06.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)T07-Unwetter vom 05.06.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)
T07-Unwetter vom 05.06.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)T07-Unwetter vom 05.06.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)T07-Unwetter vom 05.06.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)T07-Unwetter vom 05.06.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)
T07-Unwetter vom 05.06.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)T07-Unwetter vom 05.06.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)T07-Unwetter vom 05.06.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)T07-Unwetter vom 05.06.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)
T07-Unwetter vom 05.06.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)T07-Unwetter vom 05.06.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)T07-Unwetter vom 05.06.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)