Dieser Bericht wurde 837 mal gelesen
Einsatz 34 von 50 Einsätzen der Feuerwehr Sebersdorf im Jahr 2022
Einsatzart: B09-Wald-Hecken
Kurzbericht: Feldbrand
Einsatzort: Großhart
Alarmierung der Feuerwehr Sebersdorf : Alarmierung per Sirenen Alarm

am 24.09.2022 um 14:40 Uhr

Ausfahrt: 14:45 Uhr
Einsatzende: 16:00 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. 20 min.
Mannschaftsstärke: 12

Einsatzbericht

Am Samstag, dem 24.09.2022, wurde die Feuerwehr Sebersdorf um 14:40 Uhr zu einem Feldbrand in Großhart gerufen.

Aus bisher unbekannter Ursache kam es auf einem abgedroschenen Ackerfeld zu einem Brand. Der Brand drohte bereits auf die angrenzenden Sträuche überzugreifen.

Die Feuerwehr Sebersdorf löschte den Brand mittels HD-Rohr und schwerem Atemschutz. Die  anwesenden Feldbesitzer haben bereits Vorarbeit geleistet. Um ein weiteres Ausbreiten des Brandes zu verhindern, wurde mit einem Traktor der Bereich des Brandes umgegraben. 

Um 16:00 Uhr konnte die Feuerwehr Sebersdorf schließlich wieder ins Rüsthaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen. 

eingesetzt waren: 

  • RLFA-2000 Sebersdorf
  • LF-A Sebersdorf
  • MTFA Sebersdorf

 

B09-Wald-Hecken vom 24.09.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)B09-Wald-Hecken vom 24.09.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)B09-Wald-Hecken vom 24.09.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)B09-Wald-Hecken vom 24.09.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)
B09-Wald-Hecken vom 24.09.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)B09-Wald-Hecken vom 24.09.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)B09-Wald-Hecken vom 24.09.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)B09-Wald-Hecken vom 24.09.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)
B09-Wald-Hecken vom 24.09.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)