Dieser Bericht wurde 354 mal gelesen
Einsatz 23 von 35 Einsätzen der Feuerwehr Sebersdorf im Jahr 2022
Einsatzart: T01-Hilfeleist.
Kurzbericht: Baum über Straße
Einsatzort: L436 - Sebersdorferstraße
Alarmierung der Feuerwehr Sebersdorf : Alarmierung per Sirenen Alarm

am 04.07.2022 um 22:43 Uhr

Ausfahrt: 22:48 Uhr
Einsatzende: 23:30 Uhr
Einsatzdauer: 47 min.
Mannschaftsstärke: 10

Einsatzbericht

Am Montag, dem 04.07.2022, wurde die Feuerwehr Sebersdorf um 22:43 Uhr per Sirenen Alarm zu einem umgestürzten Baum auf der L436 im Bereich der Linzbüchlkreuzung gerufen.

Aus bisher unbekannter Ursache stürzte ein Baum auf die Landesstraße und blockierte diese. 

Die Feuerwehr Sebersdorf sicherte die Einsatzstelle ab, zerkleinerte den Baum mittels Motorkettensäge und entfernte diesen von der Straße.

Um 23:30 Uhr konnte die Feuerwehr Sebersdorf schließlich wieder ins Rüsthaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen. 

eingesetzt waren: RLFA-2000 Sebersdorf, LF-A Sebersdorf

T01-Hilfeleist. vom 04.07.2022  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2022)